Matcha Besenhalter - sinnvoll oder nur ein Staubfänger? - Matcha Tee kaufen bei imogti aus Berlin

Matcha Besenhalter - sinnvoll oder nur ein Staubfänger?

Warum braucht ein Matcha-Besen einen Halter?

 

Wie Ihr sicher bemerkt habt, bieten wir seit einiger Zeit in unserem Shop passend zum Matcha-Besen auch einen Halter dafür an. Den bekommt Ihr handgefertigt aus hochwertigem Porzellan in gleich zwei wunderschönen Farben. Er dient aber nicht nur der Dekoration, er erfüllt einen wichtigen Nutzen. Der Matcha Besenhalter sorgt dafür, dass der Chasen lange hält.

Wer ihn einfach in den Schrank legt der riskiert, dass das Holz nicht richtig austrocknen kann nach der Verwendung und so schnell brüchig wird. Das wäre einfach zu schade, deshalb braucht der Chasen einen Platz, an dem er gut trocknen und durchlüften kann, bevor er erneut zum Einsatz kommt, um Euren Lieblings-Matcha zu bereiten.

 

Einfaches Werkzeug für vollendeten Matcha-Genuss

 

Die Anwendung ist hier natürlich denkbar einfach. Ihr stellt den Matcha Besenhalter an einen Platz eurer Wahl, egal ob dekorativ ins Küchenregal oder unauffällig in den Küchenschrank. Dort hinein gebt Ihr nach jeder Anwendung den gereinigten Matcha-Besen, auch Chasen genannt. Schon habt Ihr ihn sicher verwahrt und dadurch auch lange Freude an den hochwertigen Produkten. Die Auswahl des passenden Matcha Besenhalters liegt hierbei ganz in Eurem Geschmack! Hochwertig und schick sind sie alle, egal für welches Modell Ihr euch auch entscheidet.

 

Für Fragen oder Anregungen rund um dieses Produkt, schreibt uns gerne eine Mail oder ruft unverbindlich an! Für alle, die bereits so einen praktischen Halter besitzen würde uns selbstverständlich interessieren, welche Erfahrungen habt Ihr damit sammeln können?

 

Wir freuen uns auf Euer Feedback!

 

Euer imogti-Team

 


Von Nicolas Klein am