Warum Matcha nicht einfach nur gemahlener Grün-Tee ist - original Matcha - Matcha Tee kaufen bei imogti aus Berlin

Warum Matcha nicht einfach nur gemahlener Grün-Tee ist

 

Vielerorts wird Matcha inzwischen angeboten und obwohl nur echter Matcha auch Matcha heißen darf, finden sich zu Hauf günstige Plagiate. Dahinter verbirgt sich in der Regel eine billige Grünteevariante, die mit dem echten Matcha nicht viel gemeinsam hat. Mit etwas Glück erinnert zumindest die Farbe an Matcha. Der Geschmack tut dies aber nicht. Anfänger auf dem Gebiet der Matcha Kunde mögen sich da denken „Ist doch egal, solange er günstig ist“.

 

Qualität hat Ihren Preis

 

Teekenner schüttelt es bei solch einem Gedanken, schließlich hat es durchaus seinen Sinn, auf Qualität zu setzen und dafür auch einen fairen Preis zu zahlen. Matcha ist nicht einfach gemahlener grüner Tee, schon beim Pflücken gibt es hier erhebliche Unterschiede. Für Qualitätsmatcha werden ausschließlich die obersten Blätter einer Pflanze verwendet die per Hand aufwendig geerntet und getrocknet werden. Zuvor haben sie in den letzten Wochen vor der Ernte ein Schattendasein genossen, nur um ihr volles Aroma zu entfalten und damit den Gaumen zu kitzeln. Echten Matcha erkennt man aber nicht nur am Preis oder an seiner tiefgrünen Farbe.

 

Wo kommt mein Matcha her?

 

Einen Hinweis gibt auch die Herkunft des Tees, die stets auf der Packung vermerkt werden muss. Speziell Japan und bestimmte Regionen in China sind Exporteure und das, obwohl die Japaner und Chinesen Ihren Tee am liebsten selbst genießen und auch die größten Abnehmer sind. Lediglich eine kleine Menge Matcha erreicht überhaupt die hiesigen Grenzen und damit den Verkaufstisch. Deshalb lasst Euch beraten, vertraut Eurem Händler, achtet auf das Kleingedruckte und gönnt Euch nicht nur gemahlenen Grüntee, gönnt Euch den König des grünen Tees und schmeckt den Unterschied!

 

Wir bei imogti setzen von Anfang an auf Qualitätsprodukte und achten durch strenge Kontrollen auf eine gleichbleibende Qualität. Wegen unserer hohen Produktqualität haben alle unsere Matchas dieses Jahr auch eine Prämierung von der DLG erhalten und sind außerdem Bio-Zertifiziert durch das Kontrollinstitut DE-ÖKO-007. Aber am eindeutigsten erkennt Ihr Qualitätsmatchas am Geschmack und wir sind uns sicher, dass Ihr den Unterschied schmecken werdet.

 

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende und senden Grüße aus Berlin,

 

Euer imogti-Team

 

 

 

 

 


Von am