Chia und Matcha - eine besondere SuperFood Verbindung - Matcha Tee kaufen bei imogti aus Berlin

Chia und Matcha - eine besondere SuperFood Verbindung

Chia-Samen gehören eindeutig zu den Superfoods

denn sie enthalten eine ganze Menge wertvoller Mineralstoffe und Vitamine für den Körper. Besonders lecker und beliebt ist der Chia-Pudding. Dieser ist nicht nur vegan und leicht bekömmlich, er geht sogar eine tolle Verbindung mit unserem leckeren Matcha ein. Für eine große Portion benötigt Ihr folgende Zutaten:

1 TL warmes Wasser

250 ml Kokosmilch

3 EL Chia-Samen

½ Päckchen Vanillezucker

1 EL Agavendicksaft

1 TL Matcha

1 Prise Salz

Mandeln oder Nüsse

frisches Obst nach Wahl

Zunächst müsst Ihr das Matcha-Pulver in einer kleinen Menge warmem Wasser (1 TL) auflösen und gut verquirlen. Dann die restlichen Zutaten, bis auf das Obst und die Mandeln oder Nüsse, hinzugeben. Das Ganze gut verrühren, bis es andickt.

Anschließend in eine Schüssel füllen und für mindestens 3 Stunden in den Schrank stellen. Am besten ist es, wenn Ihr den Pudding bereits am Abend zubereitet und ihn dann über Nacht kalt stellt, um ihn direkt am nächsten Morgen zum Frühstück zu genießen. Nachdem der Pudding gut abgekühlt ist könnte ihn vor dem servieren mit Mandeln, Nüssen und frischem Obst nach Wahl bestreuen. Das gibt nicht nur extra viele Vitamine und Mineralstoffe für einen energiereichen Start in den Tag, es schmeckt auch einfach herrlich frisch.

Wir wünschen euch viel Freude beim Nachmachen dieses sehr einfachen Frühstücks oder wahlweise auch Desserts!

Euer imogti-Team

 


Von am