Vegane Matcha-Sterne - Matcha Tee kaufen bei imogti aus Berlin

Vegane Matcha-Sterne

vegane Matcha-Sterne

Eines der schönsten Dinge an Weihnachten sind doch die ganzen Weihnachtsleckeren wie Lebkuchen, Baumkuchen und Stollen. Was natürlich auch nicht fehlen darf sind Plätzchen in allen Formen und Variationen wie zum Beispiel vegane Matcha-Sterne.

Zutaten

200 g Dinkelmehl
80 g Zucker
1 TL Matcha (love blend)
140 g Magarine (vegan)
2-3 EL Hafermilch

Zubereitung

Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

Dinkelmehl und Zucker in einer großen Schüssel vermischen. Matcha Tee einsieben. Anschließend Magarine und Hafermilch hinzufügen und alles gut zusammenkneten und zu einer Kugel formen. Den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Teig etwa ½ cm dick auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, Sterne oder andere beliebige Motive ausstechen und auf das Backblech legen.

Die Plätzchen im vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen und nach Belieben mit Schokolade, Zuckerguss oder Marmelade verzieren.


Von Ramona M. am