Silvester-Matcha Muffins mit Kirschen

In ein paar Tagen ist es wieder soweit und ein neues Jahr beginnt. Zum Abschluss des Jahres haben wir natürlich wieder gebacken. Diesmal gibt es Muffins mit einem Hauch Kokos und einer feinen Schicht Zartbitterschokolade.

Zutaten

300 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Matcha (love blend)
2 EL Kokosraspel
100 g Zucker
150 g Margarine
4 EL Apfelmus
4 EL Soja Joghurt
1 großes Glas Sauerkirschen
200 g Zartbitterschokolade

 

Zubereitung

In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Matcha, Kokosraspeln und Zucker vermischen. Margarine, Apfelmus und Soja Joghurt hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Der Teig ist sehr fest. Die Kirschen abtropfen lassen und unterheben. Anschließend eine Muffinform einfetten und den Teig hineingeben.  Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft 20-25 Minuten backen.

Die Muffins abkühlen lassen und anschließend aus der Muffinform lösen. Die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und über die Muffins geben. Die Schokolade trocknen lassen.

Silvester-Matcha Muffins mit Kirschen


Älterer Post Neuerer Post