Vegane Donuts mit Matcha - Matcha Tee kaufen bei imogti aus Berlin

Vegane Donuts mit Matcha

Vegane Donuts mit Matcha

Wir haben heute ein leckeres Rezept für vegane Donuts aus dem Backofen für euch. Natürlich wie immer mit einer Prise Matcha. Die Zubereitung ist wiedermal denkbar einfach. Alle Zutaten gut miteinander verrühren – Donuts backen – und nach Belieben glasieren.

Zutaten

250 g Mehl
80 g Zucker
100 ml Öl
100 ml Hafermilch
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1 TL Matcha (love blend)
1 Prise Salz

 

Glasur

Zartbitterschokolade
150 g Puderzucker
3-4 EL Zitronensaft
½ TL Matcha (love blend)
Zuckerstreusel
Schokostreusel

 

Zubereitung

Für den Teig Zucker, Vanillezucker und Rapsöl schaumig rühren. Hafermilch hinzufügen und nochmals rühren. Anschließend Mehl und Backpulver unterrühren. Zum Schluss Matcha einsieben und nochmals gründlich verrühren. Eine Donutform mit etwas Öl einreiben und den Teig hineingeben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft 8-10 Minuten backen.

Bei der Glasur sind euch keine Grenzen gesetzt. Wir haben Zartbitterschokolade und Zuckerguss verwendet. Für den Zuckerguss müsst ihr nur Puderzucker und Zitronensaft zu einer zähen Masse vermischen. Wenn ihr noch eine extra Portion Matcha haben wollt, gebt einen ½ TL Matcha zu dem Zuckerguss.

 Vegane Donuts mit Matcha


Von Ramona M. am