Veganer Matcha-Zitronenkuchen mit Mohn

Veganer Matcha-Zitronenkuchen mit Mohn

Veganer Matcha-Zitronenkuchen mit Mohn

Wir hatten mal wieder Lust auf Mohn. Der letzte Matcha-Mohnkuchen ist schließlich schon eine Weile her. Diesmal haben wir uns für einen Zitronen-Mohn Kombi entschieden. Selbstverständlich mit Matcha veredelt.

Zutaten

450 g Weizenmehl
220 g Zucker
375 g Hafermilch
125 g Rapsöl
2 TL Matcha
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
1,5 TL Natron
4 EL Zitronensaft
1 TL Vanilleextrakt
4 EL Mohn (ganzer Samen)

 

Zubereitung

In eine große Schüssel Mehl, Matcha, Salz, Zucker, Vanilleextrakt, Backpulver und Natron geben. Über das Natron den Zitronensaft schütten, so dass es schäumt. Hafermilch und Rapsöl hinzugeben und alles kräftig verrühren. Mohnsamen unterrühren. Eine Kastenform einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die vorbereitete Kastenform geben und bei 175 Grad Umluft etwa 60 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. In der Form auskühlen lassen.

Veganer Matcha-Zitronenkuchen mit Mohn